Avocado Guacamole


Rezept leckere Avocado Guacamole von KochBock.de
Rezept leckere Avocado Guacamole von KochBock.de

Avocado Guacamole

Von Andi  , , , , ,   , ,


April 21, 2015

4.0 2

Guacamole ist ein Avocado-Dip ursprünglich aus der mexikanischen Küche. Klassisch wird er zum Tortilla-Chips gegessen. Allerdings finde ich passt dieser Dip ebenfalls wunderbar zu gegrilltem Steak! Meine Interpretation macht einen Grillabend oder einen Fußballabend zu einem leckeren Erlebnis!

  • Vorbereitung: 10 mins
  • 10 mins

    10 mins

  • Portionen: 3 Portionen

Zutaten

2 reife Avocados

1 kleine Knoblauchzehe

4 Kirschtomaten

1 EL Tomatenketchup

1 EL Olivenöl (Extra Vergine)

1 TL Limettensaft

1/2 getrocknete Chilischote

Salz

Was man sonst noch so braucht

1 Stabmixer

Zubereitung

Avocados längs einmal am Kern rundherum einschneiden

Fruchtfleisch mit einem Löffel heraus nehmen und in ein hohes Gefäß geben (es sollte ein Form sein in der du mit dem Stabmixer ohne Probleme pürieren kannst)

Der Rest ist recht einfach. Du musst einfach alle übrigen Zutaten zu den Avocados geben (die Knoblauchzehen zuvor natürlich schälen)

Nun musst du nur noch das Ganze zu einer glatten Masse pürieren. Je nachdem wie flüssig du den Dip möchtest, kannst du auch noch mehr Kirschtomaten hinzugeben

Abschmecken nicht vergessen!

Dazu passen natürlich klassische Tortilla-Chips. Als Dip für ein gutes Stück Fleisch ist es ebenfalls wunderbar geeignet. Für die Veganer kommt natürlich nur die erste Variante in Frage ;-).

00:00

2

Malene – Tell About It

September 11, 2015

Großartig, das Rezept klingt super. Kleiner Tip, soll der Dip im Kühlschrank vorgehalten werden den Kern hineinlegen, nicht wegwerfen.

DaMatze

April 28, 2015

Die aufgeschnittene Avocado vor dem Rauslöffeln in der Schale in kleine Stücke schneiden erleichtert später das Zerdrücken 😉 Die Schale dabei natürlich ganz lassen!

Bitte fülle alle Felder aus.