Italianburger alla Parmigiano


Rezept Italian Burger mit Oliven & Parmesan Sauce - Kochbock.de
Rezept Italian Burger mit Oliven & Parmesan Sauce - Kochbock.de

Italianburger alla Parmigiano

Von Andi  , ,   ,


Januar 23, 2015

0.0 0

Bei diesem Burger dreht sich alles um Oliven und Parmesan - mit jedem Bissen ein Stück Süden im Mund

  • Vorbereitung: 30 mins
  • Cook: 20 mins
  • 30 mins

    20 mins

    50 mins

  • Portionen: 2 Burger

Zutaten

Fleisch

250 g Rinderhackfleisch

1/2 EL Tomatenketchup

Salz

Pfeffer

Italiancreme

2 Handvoll Parmesan

7 EL Olivenöl (fruchtiges, kein bitteres)

4 Blätter Basilikum

2 getrocknete Tomaten

1 TL Zitronensaft

Pfeffer

Salz

Beilage

2 Schalotten oder 1 weiße Zwiebel

1 Handvoll schwarze Oliven (entsteint)

2-4 Scheiben einer großen Tomate

2 Brötchen deiner Wahl

1 Handvoll Rucola

Was man sonst noch so braucht

1 beschichtete Pfanne

1 Formring (nicht notwendig aber praktisch)

1 kleiner Mixer (z.B. Stabmixer mit Aufsatz)

Käsereibe

kleine Schüsseln

Rapsöl

Zubereitung

Beilage

Zunächst eine Pfanne auf mittlerer Stufe mit einem Schuss Rapsöl erhitzen

Bis die Pfanne heißt ist, die Zwiebeln von der Schale befreien und in grobe Ringe schneiden. In die Pfanne geben und golden anbraten

Fleisch

Jetzt kommt das Fleisch dran, dafür gibst du es in eine Schüssel und gibst 3 Prisen Salz und Pfeffer dazu

1/2 EL Ketchup dazu geben. Das Fleisch kneten und 2 flache Pattys formen (2 cm dick)

Beilage

Wenn die Zwiebeln golden sind gibst du sie in eine kleine Schüssel. Den Herd ausstellen. Die Pfanne brauchst du aber dann gleich für das Fleisch (musst du nicht spülen)

Italiancreme

Für die Burgersauce gibst du in einen Mixer alle Zutaten wie angegeben (bis auf Salz und Pfeffer). Alles so lange mixen bis es eine gute Konsistenz zeigt. Anschließend mit Pfeffer und Salz abschmecken

Fleisch

Die vorherige Pfanne erneut mit einem kleinen Schuss Öl erhitzen

Nun die zwei Fleischpattys bei mittlerer Stufe gar braten

Beilage

Währenddessen die Brötchenhälften halbieren und die Tomate in 1 cm dicke Scheiben schneiden

Nun noch die Oliven in Ringe schneiden

Finale

Brötchenboden mit Italiancreme bestreichen, ein paar Olivenringe sowie Zwiebeln darauf verteilen und das fertige Fleisch darauf geben

Eine Tomatenscheibe auf dem Fleisch drapieren, noch etwas Zwiebeln, Italiancreme sowie Rucola darauf geben und fertig ist der leckere Burger!

Hast du selber noch eine tolles Burgerrezept? Dann her damit ;-)!

00:00

0

Bitte fülle alle Felder aus.