Pasta mit Spargel & Pilzen


Vegane Tomatensauce mit Spargel & Pilzen von KochBock.de
Vegane Tomatensauce mit Spargel & Pilzen von KochBock.de

Pasta mit Spargel & Pilzen

Von Andi  , , , , , ,   ,


März 11, 2016

0.0 0

Pasta mit Spargel & Pilzen in einer leichten Tomatensauce. Vegetarisches und sogar veganes Rezept - Gesund, lecker & echt schnell zubereitet!

  • Vorbereitung: 10 mins
  • Cook: 15 mins
  • 10 mins

    15 mins

    25 mins

  • Portionen: 4 Portionen

Zutaten

250 g Champignons in Scheiben

200 g Spargel aus dem Glas (für ein schnelles Rezept fast notwendig) in mundgerechte Stücke geschnitten

2 weiße Zwiebeln in halbe dünne Ringe

1 Dose geschälte Tomaten

1 Glas passierte Tomaten

1/2 Chilischote in feine dünne Ringe (ohne Kerne)

Olivenöl Extra Vergine

500 g Pasta aus Hartweizengrieß (ohne Eier)

Zucker

Salz

Pfeffer

Was man sonst noch so braucht

1 mittelgroßen Kochtopf

1 mittelgroße Pfanne

Alternative Zutaten (für Vegetarier)

50 g Pecorino (gibt dem Gericht noch einen extra Kick)

Zubereitung

Vorbereitung

Zuerst einen Kochtopf mit Wasser befüllen und auf höchster Stufe Wasser zum Kochen bringen. Währenddessen schon mal die ganzen Zutaten vorbereiten und schneiden wie oben angegeben. Sobald das Nudelwasser kocht, kannst du die Nudeln deiner Wahl (z.B. Spaghetti) nach Packungsanleitung al dente kochen.

Spargel für vegane Tomatensauce mit Spargel & Pilzen von KochBock.de

Anbraten

Danach eine Pfanne auf höchster Stufe erhitzen und einen kleinen Schuss Olivenöl hineingeben. Nun die Zwiebeln sowie die Pilze kräftig von allen Seiten anbraten (die Pilze und Zwiebeln dürfen ruhig etwas braun werden).

Pilze für vegane Tomatensauce mit Spargel & Pilzen von KochBock.de Zutaten

Anschließend die geschälten Tomaten und die passierten Tomaten in die Pfanne geben und mit Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken. Das Ganze muss richtig rund und angenehm schmecken (man sollte dabei die Säure der Tomaten mit genügend Zucker ausgleichen). Zuletzt noch die frisch gehackten Chiliringe sowie den Spargel in die Sauce "unterheben". Die Nudeln, sobald sie al dente sind, direkt in die Sauce geben, kurz aufkochen und heiß servieren.

Zutaten für vegane Tomatensauce mit Spargel & Pilzen von KochBock.de

Noch etwas Pecorino oder Parmesan frisch darüber reiben gibt schließlich noch den letzten Kick (für Vegetarier).

00:00

0

Bitte fülle alle Felder aus.