Omas Rotweinkuchen


Omas Rotweinkuchen

Von Christoph    , ,


November 10, 2014

5.0 1

Herrlich schokoladiger Rührkuchen für die kalte Jahreszeit

  • Vorbereitung: 10 mins
  • Cook: 1 hr
  • 10 mins

    1 hr

    1 hr 10 mins

Zutaten

200g Butter

200g Zucker

4 Eier

250g Mehl

1 Pck. Backpulver

1 Pck. Vanillezucker

1 TL Zimt

1 TL Kakao

100g Schokostreusel

1/8 l Rotwein

Schokoglasur

Zubereitung

Butter, Zucker und Eier in Eine Schüssel geben und gut schaumig rühren.

Dann die restlichen Zutaten dazu geben und einrühren.

Bei Verwendung von Blechbackformen, diese vorher einfetten und dann den Teig in die Form geben.

Das ganze ca. 50 min bei 180° im Ofen backen lassen.

Nachdem der Kuchen abgekühlt ist, kannst Du ihn noch mit Schokoglasur überziehen. Am besten wird die Glasur, wenn du die flüssige Schokolade vorsichtig über den Kuchen schüttest. So bekommst du eine wunderbar dicke und knackige Schokoschickt. Mit dem Pinsel geht's natürlich auch, die Schokolade wird dabei jedoch wesentlich dünner aufgetragen.

00:00

1 Bewertung

Annika

Januar 7, 2015

So schnell wie er gebacken war, war er auch aufgegessen 😀
Superlecker!

Bitte fülle alle Felder aus.