Selbstgemachte Pasta (Nudeln) della Mamma


Rezept selbstgemachte Nudeln Pasta von Kochbock.de
Rezept selbstgemachte Nudeln Pasta von Kochbock.de

Selbstgemachte Pasta (Nudeln) della Mamma

Von Tobi  , , , ,   ,


Februar 5, 2015

0.0 0

Selbstgemachte Pasta wie von Mama. So einfach und so lecker. Wetten, dass du deine Nudeln in Zukunft öfter selbst herstellst?

  • Cook: 3 hrs 30 mins
  • 3 hrs 30 mins

    3 hrs 30 mins

Zutaten

8 frische Eier

800g Mehl

1 TL Salz

Zubereitung

Nudeln selber zu machen ist sehr einfach, braucht aber die Liebe und die Geduld einer echten italienischen Mama. Nur dann werden sie richtig gut.

Such dir eine große, saubere Oberfläche, z.B. ein Nudelbrett, eine saubere Arbeitsplatte oder einen großen Holztisch.

Siebe das Mehl darauf, sodass ein kleiner Berg entsteht. Drücke in die Mitte des Mehlbergs eine Mulde.

Gib alle Eier in die Mulde, wenn etwas daneben geht ist das nicht schlimm. Dafür haben wir ja eine große Oberfläche gewählt.

Streue jetzt noch das Salz über das Mehl-Eier-Gemisch und beginne dann damit, mit einer Gabel das Mehl nach und nach mit den Eiern zu verquirlen.

Wenn der Teig dicker wird heißt es: Handarbeit! Knete den Teig kräftig durch, bis er eine glatte, homogene Konsistenz hat.

Knete den Teig etwa 30 Minuten lang kräftig durch. Ja, das ist anstrengend und ja, das muss sein :).

Sollte der Teig zwischendurch am Brett festkleben, gibst du wieder etwas Mehl auf die Arbeitsfläche.

Nach 30 minütigem Kneten wickelst du den Teig in Frischhaltefolie und legst ihn für 3 Stunden in den Kühlschrank.

Dann ist er fertig für die Weiterverarbeitung. Du kannst ihn entweder durch die Nudelmaschine lassen oder in von Hand ausrollen und in Streifen (Tagliatelle), Platten (Lasagne) oder in sonstige Formen bringen. Deiner Fantasie sind hier keine Grenzen Gesetzt.

Dann ab damit ins kochende Salzwasser und bissfest kochen. Wie lange das dauert, hängt von der Dicke ab. Da heißt es einfach probieren, aber 5-7 Minuten ist ein guter Richtwert.

War doch ganz einfach, oder?

Versuch doch dazu einfach selber ein Pesto von uns wie das Rote Pesto. Wenns mal schnell gehen soll, dann empfehlen wir dir das super leckere Pesto alla Genovese in unserem KochBock.de - Shop

00:00

0

Bitte fülle alle Felder aus.