Tomami Burger


Tomami Burger mit getrockneten Tomaten Rezept von de
Tomami Burger mit getrockneten Tomaten Rezept von de

Tomami Burger

Von Andi  , , ,   , , ,


November 9, 2015

0.0 0

Herzhafter & intensiver Beef-Burger mit TOMAMI-Umami Mayonnaise, deftigem Bacon, würzigen Büffelmozzarella und getrockneten Tomaten.

  • Vorbereitung: 20 mins
  • Cook: 15 mins
  • 20 mins

    15 mins

    35 mins

  • Portionen: 2 Burger

Zutaten

Patty

250 g Bio-Rinderhackfleisch

2 EL Tomami Umami (Tomami Umami bestellen im KochBock.de - Shop)

1 TL Fleur de Sel

1 Prise Pfeffer (frisch gemahlen)

5 Streifen gebratenen Bacon (anschließend zerkleinert)

Umami-Dip

1 Bio-Eigelb

3 EL Rapsöl

2 EL Tomami Umami

½ TL Salz

½ TL Rohrzucker

Weiter Zutaten

2 Roggenmischbrötchen vom Bäcker

1 Büffelmozzarella in Schreiben

8 eingelegte & getrocknete Tomaten

1 Handvoll Bio-Rucola

Zubereitung

Patty

Zunächst Bacon in der Pfanne knusprig anbraten und danach mit Küchenrolle von unnötigem Fett befreien. Alle Zutaten für den Patty in einer Schüssel vermischen und zwei Pattys formen.

Umami-Dip

Für den Dip alle Zutaten mit einem Stabmixer zu einer „Umami-Mayonnaise“ hochziehen.

Patty-Anbraten

Pattys scharf von beiden Seiten anbraten oder grillen. Nach 2 min auf jeder Seite kommen jeweils 3 Scheiben Büffelmozzarella oben drauf. Pfanne vom Herd ziehen und Mozzarella leicht verlaufen lassen.

Belegen

Die Unterseite mit Umami-Mayo bestreichen. Patty, getr. Tomaten und Rucola in dieser Reihenfolge auf die Brötchen geben und genießen!

Sehr sehr leckerer Burger mit einer traumhaften Mayonnaise! Der Geschmack von TOMAMI Umami ist herzhaft und gibt dem Gericht tolle Röstaromen.

00:00

0

Bitte fülle alle Felder aus.