Verrückte, bayerische Schnitzelvariation


Rezept panierte Weißwurst & panierter Laberkäse mit Senf & Breze - Kochbock.de
Rezept panierte Weißwurst & panierter Laberkäse mit Senf & Breze - Kochbock.de

Verrückte, bayerische Schnitzelvariation

Von Tobi  , , , ,   


November 26, 2014

0.0 0

Weißwurst und Leberkäse in einer knusprigen Brezen-Senf-Panade. Richtig bayerisch - komplett abgefahren!

  • Cook: 30 mins
  • 30 mins

    30 mins

  • Portionen: 2 Portionen

Zutaten

2 Stück Weißwürste

1 dicke Scheibe Leberkäse (ca. 1 cm)

1 alte, harte Laugenbreze

1 Ei

1 großes Stück Butter

Rotkraut

süßer Weißwurstsenf

Was man sonst so braucht

Küchenreibe

2 tiefe Teller

große, beschichtete Pfanne

Zubereitung

Reibe zunächst die Hälfte der harten Breze mit der Küchenreibe auf feiner Körnung in ein tiefes Teller. Die andere Hälfte reibst du mit der groben Seite der Reibe dazu, damit die Panade mehr Biss bekommt.

Verquirle mit der Gabel das Ei und ca. 1 EL süßen Senf in einem tiefen Teller und stelle es neben den Teller mit den Brezenbröseln. Je nach Geschmack kannst du die Ei-Senf Mischung noch ein wenig salzen.

Gib ein großes Stück Butter in die Pfanne und erhitze sie auf 3/4 Stufe.

Während die Butter schmilzt, pellst du die Weißwürste und halbierst sie der Länge nach.

Wende nun die Weißwursthälften und den Leberkäse gründlich im verquirlten Ei, bis beides von allen Seiten mit dem Ei-Senf Gemisch überzogen ist. Achte darauf, dass auch genügend Senf an der Wurst haften bleibt, dieser setzt sich sehr schnell am Tellerboden ab.

Wende die Stücke anschließend in den Brezenbröseln und drücke diese gut an.

Wen die Butter heiß ist, kannst du auf halbe Stufe zurückschalten. Die Butter darf nicht verbrennen.

Gib nun die Weißwurst und den Leberkäse in die Pfanne und backe es von allen Seiten goldbraun heraus.

Wenn die Panade goldbraun und knusprig ist, kannst du alles zum Abtropfen auf ein Küchenkrepp geben, derweil kannst du die Teller mit ein wenig Rotkraut und Senf anrichten.

Gib Wurst und Leberkäse mit auf den Teller.

Zu diesem Gericht müssen alle, die dürfen, ein kühles Helles trinken - nur die Kombination mit dem Kraut und dem Bier bringt hier den absoluten Kick.

00:00

0

Bitte fülle alle Felder aus.